Honorar / CAD

Honorar

Die HOAI (Honorarordnung für Architekten und Ingenieure) regelt die Vergütung für die Leistungen im Leistungsbild Tragwerksplanung (§51 HOAI). Das Leistungsbild Tragwerksplanung umfasst dabei folgende Leistungsphasen (und deren anteilige Bewertung):

- LPH 1     Grundlagenermittlung (3%)
- LPH 2     Vorplanung (10%)
- LPH 3     Entwurfsplanung (15%)
- LPH 4     Genehmigungsplanung (30%)
- LPH 5     Ausführungsplanung (40%)
- LPH 6     Vorbereitung der Vergabe (2%)

Die Leistungsphase 5 - Ausführungsplanung teilt sich in folgende Teilleistungen auf:

5a)

Durcharbeiten der Ergebnisse der Leistungsphasen 3 und 4 unter Beachtung der durch die Objektplanung integrierten Fachplanungen

5b)

Anfertigen der Schalpläne in Ergänzung der fertig gestellten Ausführungspläne des Objektplaners

5c)

Zeichnerische Darstellung der Konstruktionen mit Einbau- und Verlegeanweisungen, zum Beispiel Bewehrungspläne, Stahlbau- oder Holzkonstruktionspläne mit Leitdetails (keine Werkstattzeichnungen)

5d)

Aufstellen von Stahl- oder Stücklisten als Ergänzung zur zeichnerischen Darstellung der Konstruktionen mit Stahlmengenermittlung

5e)

Fortführen der Abstimmung mit Prüfämtern und Prüfingenieuren oder Eigenkontrolle


Bei unserer Beauftragung verbleiben normalerweise die Teilleistungen 5a) und 5e) beim Auftraggeber.

Wir übernehmen im Regelfall die
LPH 5b): Erstellung der Schalpläne und die
LPH 5c)+5d): Erstellung der Bewehrungspläne inkl. Biegelisten

Da die HOAI die Honorierung von Teilleistungen nicht regelt, haben sich zur Berechnung des anteiligen Honorars sogenannte Splittingtabellen etabliert, die auch amtlich vom Bundesgerichtshof anerkannt sind.

Unsere Honorierung orientiert sich an den bekannten SIEMON-Teilleistungstabellen.
Die Orientierungswerte für unsere Beauftragung sind hier zusammengestellt.

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot auf dieser Grundlage. Dazu benötigen wir von Ihnen die anrechenbaren Kosten. Falls die anrechenbaren Kosten nicht vorliegen, benötigen wir für unsere Kalkulation die Brutto-Grundflächen (BGF) oder den Bruttorauminhalt (BRI) des Gebäudes.

Alternativ ist auch eine Beauftragung auf Stundenbasis möglich.


 

CAD-System

Wir verwenden das CAD System ALLPAN ENGINEERING der Firma Nemetschek in der aktuellen Version. Unser Büro ist außerdem Alfa-Tester für die noch nicht auf dem Markt befindliche zukünftige Version.

Ihr Vorteil

Copyright © 2010 - 2018, Konstruktions- & Ingenieurbüro  Szabó. Alle Rechte vorbehalten

 Impressum / Datenschutz